Das Leben hat viele Chancen. Nutzen wir sie.

Alle Kinder und Jugendliche brauchen Erwachsene, die

  • ihnen zuhören, ihnen zur Seite stehen und sie begleiten,

  • mit ihnen gemeinsam nach ihren Fähigkeiten forschen,

  • mit ihnen an Stärken und Schwächen arbeiten.

Im Idealfall übernehmen Eltern diesen Part im Leben ihres Kindes. KindergärtnerInnen und LehrerInnen könnnen dann weitere wichtige Bezugspersonen in der Entwicklung zu einem selbstbewussten jungen Erwachsenen sein.

Kinder brauchen offene Ohren und tatkräftige Hilfe.

Ausflug ins Auswandererhaus in Bremerhaven
Ausflug ins Auswandererhaus in Bremerhaven

Dieser Idealfall gilt für viele Kinder und Jugendliche nicht. Probleme ergeben sich,

  • wenn sie nicht in der Lage sind, neben anderen Anforderungen das wichtigste Kriterium dafür zu erfüllen: Den höchst möglichen Schulabschluss zu erzielen.

  • wenn Frustration und Verweigerungshaltung häufig unbewusst gewählte Haltungen sind, um sich dem allgemeinen Anerkennungsdruck und damit der Teilhabe am sozialen Leben der Erfolgreicheren zu entziehen.

  • wenn Einsicht in Sinn und Zweck von Bildung fehlen, es - nicht zueltzt deshalb - an Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Teilhabe, auch jenseits rein beruflicher Perspektiven, mangelt.

  • wenn im Entwicklungsprozess eines Kindes zudem Probleme zu Hause oder in der Schule Schieflagen verursachen, aus denen es allein und ohne Hilfe nur schwierig oder gar nicht herausfindet.

Jeder Mensch trägt Verantwortung für die Zukunft. Für sich und für andere.

Wir helfen Kindern, diese Verantwortung zu übernehmen.


Betreuung. Bei uns ist jedes Kind und jeder Jugendliche willkommen.

 

Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von der Grundschule bis zum Übergang ins Berufsleben, für einige über die gesamte Zeit wie bei Jihad Garaf. Das Betreuungskonzept umfasst dabei kurz– und längerfristige Aspekte des Bildungszieles:

  • Die betreuten Schüler und Schülerinnen sollen ihre schulischen Leistungen unmittelbar verbessern (Nachhilfe)
  • und mittelbar Selbstbewusstsein und Sozialkompetenz (Eigenverantwortung) erwerben.

Unsere Aufgabe ist es, individuelle Begabungen zu entdecken und zu fördern, Begeisterung für eigene Fähigkeiten und Interessen zu wecken.

Es geht um ein gelingendes Leben: Potenziale entdecken, Selbstvertrauen gewinnen, das Leben in die eigene Hand nehmen

 

Wir bieten Unterstützung für

 

die Schule

  • fachliche Hilfe, nicht nur bei den Hausaufgaben
  • psychosoziale Betreuung
  • Begleitung von Gesprächen mit Lehrern

 den Alltag

  • Unterstützung beim Kauf von Kleidung
  • Hilfe bei Arztbesuchen
  • Begleitung von Elterngesprächen
  • Handwerkliches und Reparaturen, z. B. am Fahrrad
  • gemeinsame Essenzubereitung mit anschließender   gemeinsamer Mahlzeit
  • einfach Alles, womit die Kinder zu uns kommen

die Freizeit

  • Spielen
  • Sport
  • Ausflüge

 


Wo. Wann. Wer.

Unsere Tür ist offen.
Unsere Tür ist offen.

 

Wir sind von

Montag bis Freitag

von

13 bis 16 Uhr

für unsere Kinder und Jugendlichen da.

 

Treffpunkt

Auf der Loge 17a

27305 Bruchhausen-Vilsen

 

04252-9098320

 

ingo-rahn@lebenswege-begleiten.de

 

kontakt@lebenswege-begleiten.de


Die Kosten.

Unser finanzieller Aufwand (Personal, Räumlichkeiten, pädagogisches Material, Instandhaltung) ist zurzeit in Höhe von 17 Prozent.

durch Elternbeiträge sowie Zuwendungen aus dem Programm "Bildung und Teilhabe" gedeckt.

Auch wenn der Elternbeitrag von 4 Euro pro Betreuungsstunde unsere Kosten nicht annähernd decken kann, wissen wir, dass es für Einige viel Geld ist und nicht alle Eltern diesen Beitrag aufbringen können.

 

Bitte sprechen Sie mit uns. Wir finden eine Lösung.

Jihads Lebenswege-Bericht

Ich heiße Jihad Garaf, bin 19 Jahre alt und wohne seit meinem dritten Lebensjahr in Deutschland. Als ich in der vierten Klasse der Grundschule war, erfuhr ich von einem Freund, dass ich bei LEBENSWEGE BEGLEITEN Unterstützung bei meinen schulischen Proble­men erhalten  und gefördert werden kann.

Mit der Hausaufgabenhilfe konnte ich zusammen mit anderen Schülern gemeinsam lernen und Spaß haben . . . [weiterlesen]



LEBENSWEGE BEGLEITEN e.V.

Auf der Loge 17 A

27305 Bruchhausen-Vilsen

04252-9098320

 

vorstand@lebenswege-begleiten.de

Ansprechpartner

Ingo Rahn (Projektleitung)
04252-9098320

 

ingo-rahn@lebenswege-begleiten.de

Spenden (mit Spendenbescheinigung)

 

Kreissparkasse Syke (für Betreuungsprojekt)

DE61 2915 1700 1012 0182 53 (IBAN)


Volksbank Sulingen (für Flüchtlingshilfeprojekt)

DE91 2569 1633 4227 3641 00 (IBAN)